Versand und Zahlungsbedingungen

Versand und Zahlungsbedingungen

Zahlungsmöglichkeiten bei Windaus Labortechnik

Vorkasse

Wenn Sie per Vorkasse bezahlen möchten, dann überweisen Sie bitte den Rechnungsbetrag nach Bestellabschluss auf unser Bankkonto. Bitte geben Sie als Verwendungszweck die Auftragsnummer an, die Sie nach Bestellabschluss erhalten.

Nachnahme

Ein Versand per Nachnahme ist leider derzeit nicht möglich!

Auf Rechnung

Die Zahlung per Rechnung ist für Verbraucher, Schulen und Unternehmen möglich, Zahlungsziel 30 Tage netto, 2% Skonto innerhalb 14 Tage.

Wenn Sie als Unternehmen das erste Mal bei uns bestellen, registrieren Sie sich bitte und bestellen Sie nach Zusendung Ihres Geschäftspapiers, Handelsregisterauszugs oder Gewerbenachweises nach kurzfristiger Freischaltung bei uns schon mit der ersten Bestellung per Rechnung.

Versandkosten

Versandkosten Deutschland und Österreich
Die Verpackungs- und Transportpauschale beträgt innerhalb Deutschlands 5,95 Euro (5,00 Euro zzgl. MwSt.), für Lieferungen nach Österreich erheben wir eine Versandkostenpauschale in Höhe von 8,93 Euro (7,50 Euro netto).

Für Bestellungen, die einen Warenwert von 178,50 Euro (150,00 Euro netto) übersteigen, beliefern wir Sie in Deutschland versandkostenfrei (Ausnahme Chemikalien-Bestellungen, siehe folgenden Hinweis). Für Teillieferungen erfolgen Nachlieferungen stets versandkostenfrei.

Besonderheiten für den Chemikalien-Versand
Für alle Chemikalien gilt: Kein Verkauf an Privatpersonen.
Von allen Erstkunden verlangen wir eine unterschriebene Endverbleibserklärung. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass die bestellten Chemikalien aus schließlich für die Experimente im Schulunterricht oder Arbeitsgruppenunterricht eingesetzt werden und nicht an Unbefugte zur missbräuchlichen Verwendung weitergegeben werden.

Wegen der Einhaltung von Packvorschriften und des hohen allgemeinen Aufwandes beträgt der Mindestauftragswert für Einzelchemikalien 29,75 Euro (25,00 Euro netto).

Für jede Chemikalienlieferung berechnen wir 7,74 Euro (6,50 Euro netto) als Versandkostenpauschale innerhalb Deutschland. Für Lieferungen nach Österreich berechnen wir 14,88 Euro (12,50 Euro netto).

Bitte haben Sie wegen des Grundstoffüberwachungsgesetzes Verständnis dafür, dass Sie uns mit der Bestellung eine Endverbrauchserklärung mit Schulstempel versehen und unterschreiben. Diese bestätigt, dass die bestellten Chemikalien ausschließlich für Experimente im Schul- oder Arbeitsgruppenunterricht eingesetzt werden, und nicht an Unbefugte zur missbräuchlichen Verwendung weitergegeben werden. Dieser kleine Aufwand gibt allen Beteiligten eine erste Absicherung und ist damit im Interesse aller.

Versand in weitere Länder
Für Lieferungen in andere  Länder als Deutschland oder Österreich kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder per Email.

Versand
Die Produkte sind größtenteils kurzfristig lieferbar, d, h. im Regelfall aus Lagervorrat bzw. innerhalb von 1-2 Wochen. Bei Lieferzeitverzögerungen erfolgt eine Benachrichtigung an den Besteller. Die Angaben von Lieferzeiten in Angeboten und Auftragsbestätigungen sind annähernd und unverbindlich.

Speditionsware (Sicherheitsschränke, Möbel, usw.)
Waren, die nicht im Paket versandfähig sind oder Waren, die direkt vom Hersteller an Sie geliefert werden, dauern etwas länger. Dies kommt daher, dass diese Waren auftragsbezogen für Sie gefertigt  und dann per LKW zu Ihnen gebracht werden.

Auskunft über die Lieferzeit
Wenn Sie eine genaue Auskunft über die Verfügbarkeit einzelner Artikel wünschen, bitte sprechen Sie uns an: Telefonisch unter der Rufnummer 05323-7180 oder per E-Mail: info@windaus.de


Stand Juli 2014

Zuletzt angesehen